Jugendliche am Ende ihrer Schulzeit über Existenzgründung zu informieren bzw. als eine der Perspektiven darzustellen, diesem Thema widmete sich die ego-Sommerakademie auch im Jahr 2013 auf dem Campus der Hochschule Harz (FH).

Im Rahmen der ego-Sommerakademie 2013, die vom Rektor der Hochschule Harz, Herrn Prof. Dr. Armin Willingmann, eröffnet wurde, sponsorte die Harz AG mehrere Hundert mit Logo gelaserte Äpfel. Diese wurden im Rahmen des XENOS-Projektes, bei dem die Harz AG Verbundpartner ist, auf dem Campus an zahlreiche Gäste verteilt. Zu den Gästen aus Politik und Wirtschaft zählten u.a. der Oberbürgermeister der Stadt Wernigerode, der die Jugendlichen begrüßt hat, sowie der Wissenschafts-Staatssekretär des Landes Sachsen-Anhalt, Herr Marco Tullner.  

IMG 1366

Die kleine Obstmahlzeit wurde dankend von den Jugendlichen angenommen und die Harz AG konnte im Rahmen der Projektarbeit für das XENOS-Projekt "Come together-learn together-win together" gleichzeitig für die Internetseite des Projektes www.jugendberufshilfe-harz.de werben.