Diese Möglichkeit hat die Harz AG im Rahmen des EU-Leonardo da Vinci Partnerschaftsprojektes “Labour market needs professional profiles and competences” (NE.P.CO) genutzt.

Die Harz AG wie auch zwei weitere Partner aus dem europäischen Ausland beteiligten sich an einem Austausch von Best-Practice Beispielen, die sich den diversen Problemstellungen am Arbeitsmarkt widmen. Dadurch hat die AG Zugang zu neuen Netzwerkpartnern erhalten und die Möglichkeit, innovative Arbeitsmarktprojekte des europäischen Auslandes im Landkreis Harz umzusetzen.

Zur Weitervermittlung von Netzwerkpartnern in Spanien- Valencia wie auch Dänemark- Randers oder zur Rücksprache hinsichtlich weiterer Projektdetails sehr gerne auch im persönlichen Gespräch, steht Ihnen die Harz AG zur Verfügung!

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie hier.