Mit Stolz blicken wir auf drei erfolgreiche Sommermonate zurück. Zahlreiche Touristen nutzten auch diesmal wieder die Vorteile der HarzCard.

Auch in diesem Jahr betreute die Harz AG zusammen mit den Harzer Verkehrsbetrieben einen Stand auf dem Aktionstag "Alternative Mobilität" - Wernigerode am 22. September 2012.

Fast eine Million Urlauber haben in den letzten drei Jahren das in ihrer Kurkarte integrierte Harzer Urlaubs-Ticket (HATIX) für kostenlose Bus- und Straßenbahnfahrten in der Nationalparkregion Harz genutzt. Für das Erfolgsmodell aus Sachsen-Anhalt gab es jetzt eine Auszeichnung im Rahmen des Fahrtziel Natur-Award 2012.

Wir suchen zum schnellstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung unseres Teams eine/n Mitarbeiter/in für unser Projekt „Schritt für Schritt in die Zukunft – Ausbildungsbausteine für den Harz“, Standort Wernigerode.

Zum Ende des Schuljahres wird den Schülern des Berufsbildungs-grundjahres mit der Fachrichtung Metalltechnik am 20. Juli 2012 an der Berufsbildenden Schule Wernigerode ihr Zeugnis übergeben. Drei Schülern ist es in diesem Jahr gelungen,

Die Gesundheitswirtschaft stellt mit ihren vielfältigen Wirkungsfeldern einen der größten und einflussreichsten Wirtschaftszweige in Deutschland dar.

Die Harz AG ist seit dem 01.05.2012 erneut als zertifizierte Prämienberatungsstelle im Landkreis Harz aktiv. Bereits in 2011 fanden über 100 Prämienberatungen bei der Harz AG statt.

46 von 58 Aktionären waren bei der diesjährigen ordentlichen Hauptversammlung der Harz AG am 28.06.2012 anwesend. Damit zeigten die Anteilseigner erneut reges Interesse an der Entwicklung der privaten Wirtschaftsförderungsgesellschaft.

Mit dem Beitritt der Stadt Ballenstedt sowie der Quedlinburger Ortsteile Bad Suderode, Gernrode und Rieder zum Harzer Urlaubs-Ticket, ist seit 1. Juli 2012 fast der gesamte Landkreis Harz mobil.

Stolz unterzeichnet Danny Hühne am 11.07.2012 seinen Ausbildungsvertrag bei der Autohaus Wernigerode GmbH in Wernigerode. Bis hierher war es jedoch ein langer Weg.